DGUV 113-020 (BGR 237)

Sie sind hier:>DGUV 113-020 (BGR 237)
  • DGUV 113-020 (BGR 237)

    Die DGUV-Regel 113-020 ist ab sofort verfügbar und ersetzt die BGR 237 und die BGR 137

    Die neue DGUV-Regel 113-020 ist kompakt, schnell und praxisnah. Sie soll Konstrukteuren und Betreibern von hydraulischen Anlagen helfen, hydraulische Anwendungen sicher zu machen. Sie ist ein wesentlicher Bestandteil der vorbeugenden Instandhaltung. Bei der Einhaltung DGUV 113-020 geht es nicht nur um Rechtssicherheit sondern sie soll auch dafür sorgen, dass durch den anforderungsgerechten Einbau von Hydraulikschlauchleitungen Ausfallerscheinungen an der Hydraulik vermieden werden können.

    Laden Sie HIER die aktuelle DGUV 113-020 herunter und vereinbaren Sie einen Termin für ein Informationsgespräch in einer unserer Niederlassungen oder mit unseren Außendienstmitarbeitern.

    09.01.2018|